Gemeinschaftsschule Merzig

Christian-Kretzschmar-Schule Merzig

                                  Elternvertretung

Warum Elternvertretung:

Die Elternvertreter sind ein Glied in einer Kette, die die Eltern ermuntern, Ihren Beitrag zum Schulleben zu leisten.
Eltern können über die Elternvertretung ihre Interessen, Ideen, Anregungen teilen.
Dies ist in der Gemeinschaft einfacher als einzeln.
Und die Klassenelternsprecher erhalten Unterstützung für ihre Klasse.

Termine der Klassenelternsprecherabende im Schuljahr 2015/16:

  • Donnerstag 03.11.16;                                                                         
  • Montag        09.01.17;                                                                                 
  • Dienstag      14.03.17;                                                                              
  • Mittwoch      07.06.17

(jeweils um 19.00 Uhr im Lehrerzimmer; für alle Klassenelternsprecher und deren Vertreter, Einladungen folgen immer per Mail und in der Whats App Gruppe)

 

Unser Ziele:

- Schnellere und einfachere Kommunikation im Schulalltag
- Noch mehr Schulgemeinschaft
- Mehr Teilnahme an den Elternabenden der einzelnen Klassen
- Bessere Klassengemeinschaften
- Foto-Namen Galerie des Lehrerkollegiums

 

Was hat die Elternvertretung bis jetzt erwirkt:

- Informierende Elternbriefe
- Die Elternsprechtage
- Mehr Teilnahme am Schulgeschehen
- Einen aktiven Förderkreis
- Die Teilnahme am Faschingsumzug
- Die Teilnahme am Nikolausmarkt


Desweiteren können Eltern AG´s anbieten.
Diese sollten jedoch zuverlässig für ein Jahr angeboten werden können.
Im Schuljahr 2014/15 wurde eine Näh-AG und Zeitungs-AG von Eltern geleitet.
Die Näh-AG entstand durch eine großzügige Spende an Stoffen und Garnen, die durch die Schließung des Gardinenfachgeschäftes Lämerie in Merzig durch die Elternvertretung organisiert wurde.
Von der Firma Baustoff Walter in Mettlach wurde die Bastelabteilung aufgelöst. Viele Farben, Bastelartikel wurden durch die Initiative der Elternvertretung der Schule gespendet.
Für diese Spenden bedanken wir uns nochmals recht Herzlich.

Als Schulelternsprecherinnen der Christian-Kretzschmar-Schule:

 

Julia Barth

Schulelternsprecherin(Gemeinschaftsschule),

Jahrgang 1982, geboren in Saarbrücken. Vollzeit berufstätig

1 Sohn, an der CKS Schule in der 9. Klasse.

Dort bin ich stellvertretende Klassenelternsprecherin.

Seit Schuljahr 2016/17 bin ich Schulelternsprecherin an der CKS Merzig.

 

Stefanie Meiers

Schulelternsprecher-Vertreterin (noch im Zweig erw. Realschule)

Jahrgang 1967, 3 Töchter 1994, 1997, 2001, selbstständig seit 1988

Seit der Grundschule in verschiedenen Klassen Klassenelternsprecherin. 

Schulelternsprecherin an der CKS Merzig im Schuljahr 2008-10, 2012 bis 2016.

Im Schuljahr 2016/17 bin ich stellvertretende Schulelternsprecherin an der CKS Merzig.

Förderkreisvorsitzende  2011-13

2008 bis 2014  war ich in der Landeseltenvertretung aktiv.

Im Vorstand des Landesverband Legasthenie und Dyskalkulie Saarland seit 2011.

 

 

 

Was wünschen wir uns von einer guten, unserer Schule für unsere Kinder, die Schüler?

 

Wir möchten Sie liebe Eltern ermutigen sich aktiv am Schulwesen Ihrer Kinder zu beteiligen.

Alle Informationen, Probleme und Überlegungen können nur Gehör finden, wenn sie auch gehört werden!

Daher ist es wichtig sich über den Weg der Elterngemeinschaft auszutauschen.

Es finden regelmäßig Klassenelternsprecherabende statt. An diesen Treffen können auch Sie, als

engagierte bzw. interessierte Eltern als Gäste (Anmeldung erforderlich unter unten stehender Email), teilnehmen.

Über Ihr Engagement freuen wir uns sehr.

 

 

WIR WüNSCHEN UNS für UNSERE Kinder:

- gute Schulbildung

- ein gutes Schulklima, damit mein Kind gerne zur Schule geht

- gute Lehrer

- Informations- und Meinungsaustausch zwischen Schule und Eltern

- gute Zusammenarbeit zwischen Schule und Eltern

- gute Zusammenarbeit mit den Eltern,

        alleine ist jeder schwächer

 

 

Wir benötigen auch immer Unterstützung im Förderkreis, sowie fleißige Hände, jede Hand zählt.

Durch Ihre Mitgliedschaft unterstützen sie uns zusätzlich mit einem 10,- Euro Familien-Jahresbeitrag.

 

 

In diesem Sinne auf ein erfolgreiches Schuljahr 16/17

Eure Schulelternsprecherinen:

 

Julia Barth  und Stefanie Meiers

 

Ihre Anregungen, Infos und Mitteilungen an uns, unter:

cks.schulelternsprecher@gmx.de

 

Elterninitiative Fasching:

2014

unter dem Motto „Unsere Schule zieht um“ hatten wir:

die fleißigen Bienchen, die Köche der Zukunft, die fleißigen Bauarbeiter und die Laborratten.
Hiermit belegten wir den 4. Platz der Fußguppen.

2015

unter dem Motto „Bücherwürmer“ hat auch in diesem Jahr die CKS am
Kinderfaschingsumzug in Merzig teilgenommen.

Durch unsere fleißigen Kids in der Näh-Ag haben wir 140 Würmer genäht, die wir mit Büchern, Kuchen, Süßigkeiten und alkoholfreiem Teepunsch an die Kinder verteilen konnten. Trotz sehr schwacher Besetzung in diesem Jahr, war es schön und wir hatten viel Spaß. Daher ein besonders großes Dankeschön an die fleißigen Helfer, alle Mitwirkenden und die Sponsoren.


Allee Hopp bis vielleicht im nächstes Jahr, wenn mehr Eltern und Schüler teilnehmen das Rucki- Zucki- Komitee Schüler- und Eltern-Anmeldungen für 2016 bereits erwünscht unter
cks.schulelternsprecher@gmx.de


Unsere Zeitungs-AG brachte eine tolle Zeitung heraus. Dieses Werk würden wir gerne fortführen und benötigen hier fürs kommende Schuljahr wieder Schüler und Eltern.
Auch unsere Näh-AG benötigt neue Unterstützung.

 

Allen Eltern ein großes Dankeschön die sich engagieren, den Förderkreis unterstützen und auch sonst am Schulleben aktiv dabei sind.

 

Unterstützung und Anregungen gerne unter:

cks.schulelternsprecher@gmx.de