Gemeinschaftsschule Merzig

Christian-Kretzschmar-Schule Merzig

Jugend trainiert für Olympia

Am Mittwoch, 29.03.2017, hat sich die WK III (Jahrgänge 2003 – 2005) der Gemeinschaftsschule Merzig für die Zwischenrunde im Fußballwettbewerb qualifiziert.

Im ersten Spiel konnte die Mannschaft durch Tore von V. Pavlik und C. Kaiser gegen das Gymnasium am Stefansberg punkten (2:0). Gegen das Peter-Wust-Gymnasium, das sich vorher mit Perl die Punkte teilte, erkämpfte sich das Team in einem schwierigen Spiel ein Unentschieden (0:0). Es war allen bewusst, um ein Weiterkommen sicher zu stellen, wurde gegen Perl ein Sieg benötigt. Es waren dann D. Giannetta und A. Schäfer – jeweils auf Vorlage von R. Kazik – sowie T. Sahin auf Vorlage von D. Giannetta, die durch ihre Tore dieses doch nicht ganz erwartete Resultat ermöglichten.